Nach pandemiebedingter Pause im letzten Jahr fand am 03.11.2021 die Jahreshauptversammlung des Fördervereins Hospiz Kellerwald e.V.- unter Einhaltung der erforderlichen aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen - in der Hochlandhalle Gilserberg statt.

Gruppenbild Förderverein Hospiz

Nach den allgemeinen Grußworten und Berichten über die Arbeit des Hospizes referierte Herr Dr. med. Raghdan Baroudi in interessanter Weise über das Thema „Schmerz“, Herr Dr. med. Reinhard Trolp berichtete anschaulich zum Thema „Hospiz-Bewegung“.

in die Hochlandhalle Gilserberg

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir ein zur ordentlichen Mitgliederversammlung gemäß § 8 der zur
Zeit gültigen Satzung zum obigen Termin.

Es ist eine der Aufgaben des Fördervereins, Ehrenamtliche zu finden, auszubilden und zu begleiten.

Förderverein Hospiz IMG 20210810 WA0008
v.li.n.re. Nadine Rauch mit ihren Kindern Lea-Sophie und Leon, Erika Karama (Leitung Hospiz Kellerwald), Manfred Marek, Katrin Glänzer, Sandra Schmidt (Ausbildung), Christa Langner, Ursula Kolczak, Anne Pein, Angelika König, Silvia Scheffler, Rita Schölling, Catherina Felder, Christa Schmidt (EA-Koordinatorin, Ausbildung) Lothar Vestweber (Vorsitzender Förderverein)

Ehrenamtliche sind nicht nur in der Begleitung Sterbender hilfreich, sondern auch für vieles im Alltag wichtig, z. B. bei der Vorbereitung von Veranstaltungen, bei Erfüllen von Wünschen für die Gäste, zum Spielen von Gesellschaftsspielen, Fahren im Rollstuhl durch die schöne Natur und auch Gespräche für Angehörige und Gäste. Ehrenamtliche sind eine feste Säule in einem multiprofessionellen Team im Hospiz Kellerwald.

zeitungsausstellung