Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

titelseite hgv gb nikomarkt 22

Senioren Mittagstisch3Landfrauenverein Sachsenhausen

Seit April 2022 bietet der LFV Sachsenhausen jeden 1. Dienstag im Monat einen Senioren-Mittagstisch an. Gekocht wird regional und saisonal.
Am 2. November gab es z.B. Klare Brühe mit Einlage, Steckrübenstampf mit Pökelfleisch und zum Nachtisch Apfelbrei mit Vanillesoße und Rosettenwaffeln. Die Zutaten stammten von einem Biohof in Gilserberg, der Metzgerei in Gilserberg und aus dem eigenen Garten.

Wanderverein „Gilserberger Hochland“

Der Wanderverein Gilserberg lädt ein zu einer Sonntagswanderung auf der „Katzbachrunde“. Jeder ist willkommen, auch Hunde dürfen gerne mitgebracht werden.

pdfSchützenverein_Schönstein

Liebe Hochländerinnen und Hochländer,

oftmals stellt man sich die Frage: „Kann ich überhaupt singen?“

Eine berechtigte Frage.

Man singt manchmal unbewusst, zum Beispiel beim Autofahren, beim Duschen oder einfach so vor sich hin. Man stellt sich die Frage: „Klingt das schief, reicht das vielleicht für mehr?“ vielleicht sogar zum Auftreten…. sozusagen für die große Bühne.

Um die Ursprungsfrage zu beantworten: Ja! Jeder kann singen. Es ist nur eine Übungssache.

Folgende Termine stehen demnächst an:
02.12.2022 Weihnachtsmarkt in Gilserberg; wir spielen dort ab 17:00 Uhr
04.12.2022 musikalischer Gottesdienst ab 15:00 Uhr in der Kirche in Gilserberg.

Der Landfrauenverein lädt alle Sachsenhäuser, ob jung oder alt, zum Adventsnachmittag am Sonntag, 27. November um 14.30 Uhr in das Dorfgemeinschaftshaus herzlich ein

Es wirken mit:
Birgit Kuhn und Julia Bechtel vom Kirchenvorstand
der Chor Dreiklang mit Helmut Daub
die Kuhlo-Bläsergruppe mit Richard George
und die Landfrauen

pdfBericht_TTC_Sebbeterode_Winterscheid_Blättchen_20221120.pdf

Was für ein Jahr für den TSV Gilserberg. Am 22.Februar wurde der Traditionsverein 100 Jahre alt. Im Sommer feierten die Sportfreunde aus dem Hochland dies im Rahmen einer überwältigenden Fest- und Sportwoche. Aber 100 Jahre sind nicht nur Grund zum Feiern. 100 Jahre hinterlassen auch Spuren und fordern Investitionen. Um die Heizkosten zu senken, mussten die in die Jahre gekommen Türen und Fenster im Sportlerheim erneuert werden. Die Umkleiden und Sanitärbereiche mussten nach einem erheblichen Wasserschaden saniert werden und auch die Außenanlagen erforderten ein erhöhtes Maß an Aufmerksamkeit. Zudem steht der Austausch der alten Flutlichter, gegen neue mit energiesparender LED-Technik, an.

tsv 1 kw45 2022
André Herzog (VR-Bank), Kai Krähling (Walpurgis-Apotheke) und Vertreter des TSV bei der Spendenübergabe am Vereinsheim

pdfBericht_TTC_Sebbeterode_Winterscheid_Blättchen_20221106.pdf

pdf2022-11-04_PM_Infostelen_Schwalm_Aue.pdf