Jugendbüro Gilserberg

Sprechzeiten im Jugendbüro:

Montag: 13.00 - 15.00 Uhr
Donnerstag: 13.00 Uhr - 15.00 Uhr
oder nach Vereinbarung.

Kontakt/Information:

Jugendbüro Gilserberg,  Bettina Range,
Tel. 06696/7618
E-Mail:  JugendbueroGilserberg@gmx.de

aktion leichtathletik 1

Auf dem Gilserberger Sportplatz konnten sich die teilnehmenden Kinder (trotz unstetem Wetter) vergnügen und sportlich messen. Staffelspiele und Geschicklichkeitparcours wollten in Kleingruppen gewonnen werden. Und wer kann den Ball so richtig weit werfen? Vielleicht wurde sogar ein „Sporttalent“ von Frank Siesenop, Hannah, Mira, Darja, Felix und Paul (alle vom TSV Gilserberg) entdeckt? Ohne diese Truppe hätten wir überhaupt nicht die vielen Möglichkeiten austesten können! Herzlichen Dank dafür! Highlight war die neue Laufbahn mit Zeitmessung – da wurden Rekorde gebrochen. Richtig Spaß hat es gemacht!

pdfJugendarbeit_-_Terminplanungen.pdf

ytong 1

Gut gerüstet mit Schutzbrillen, Handschuhen und Werkzeug gingen die Kinder beim Spektakel in Appenhain ans Werk. In 2 Workshops konnte ausprobiert werden, wie es sich mit dem Material „Ytong“ verhält. Nicht immer eine Freude, da der Werkstoff doch ziemlich schnell zerbricht. Trotzdem war es spannend, mit den Steinen zu arbeiten. Evelin Kramer und Johanna Schiller begleiteten die Aktion vor Ort. Fa. Daume stellte und die Steine zur Verfügung und Schneiders boten uns bei einsetzendem Regen einen trockenen Arbeitsplatz im CarPort an. Was ein Glück! Somit konnten alle Kinder trotz Regen die Steine bearbeiten.
Euch allen herzlichen Dank für die Unterstützung!

regenbogen 2

Wir alle freuen uns, wenn wir einen Regenbogen sehen. Er ist ein Symbol für Hoffnung, Frieden, Fröhlichkeit, Glück, Toleranz, Verbundenheit, Harmonie und Veränderung. Beim Hochlandspektakel in Itzenhain konnten die Kinder mit Unterstützung durch das Hobbyhaus Michel in Treysa einen wunderschönen Regenbogen aus Sisal, mit Wolle umwickelt, basteln. Wirklich eine Fleißarbeit! Geschickte Hände ließen die Bögen in den schönsten Farben entstehen.