Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Vereine_und_Verbände_-_Ortsverein_Sebbeterode.pdf

Am Mittwoch, 18. April 2018 haben wir Lothar Klitsch (der Kellerwalddruide) um 19:30 Uhr mit dem Vortrag „INTERESSANTES AUS DEM KELLERWALD“ im DGH Moischeid zu Gast.
Hierzu sind alle Landfrauen  mit Partner herzlich eingeladen. Gäste sind ebenfalls herzlich willkommen.

Am Sonntag, 28. April 2018 findet unser Frauenfrühstück um 9:00 Uhr im DGH  statt.
Anmeldungen bitte an B. Pomorin, Tel. 303.

Unsere nächste Chorprobe ist am 24. April 2018 um 19:30 Uhr. Da einige Termine anstehen, bitte vollzählig da sein.

Am 18.04.2018, 18:00 Uhr kann wieder bei „Isabell in Rommershausen“ getöpfert werden.
Anmeldungen bei Petra Naumann Tel.  7116

Die Landfrauen beteiligen sich wie jedes Jahr beim Bikemarathon am 22.04.2018. Helfende Hände und leckere Kuchen werden hierzu gebraucht.

Zu unserem nächsten Treffen am 02.05.2018, 19:30 in der Hochlandhalle haben wir Herrn Krähling, Walpurgisapotheke Gilserberg eingeladen. Herr Krähling wird zu dem Thema „Kürbis“ einen Vortrag halten.  Wir freuen uns über eine rege Teilnahme, auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Auch beim Frühlingsfest am 06.05.2018 beteiligen sich die Landfrauen wieder mit Kaffee und Kuchen.

Zu unserer nächsten Sitzung treffen wir uns am Freitag, den 13. April  2018 um 19:30 Uhr in Appenhain im „Häuschen“.

Wir bitten um rege Teilnahme.

Der Ortsverein Sebbeterode lädt ein zum diesjährigen Frühjahrs-Dorfputz. Los geht es am Samstag, 14.04.2018 um 10:00 Uhr an der Linde. Dort können wir uns in Teams aufteilen und nach Absprache gemeinsam an verschiedenen Stellen arbeiten. Für das leibliche Wohl in Form von belegten Broten und Getränken ist ebenfalls gesorgt.

Auf Ihr/Euer Kommen und eine rege Beteiligung freuen wir uns sehr.

Ortsverein Sebbeterode

Anstoß 18:30 Uhr

TSV MOISCHEID I : TSV JAHN PFIEFFE

Die diesjährige Jagdversammlung findet am Samstag, den 21. April 2018 um 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus Itzenhain statt.

CDU und BLH zu Besuch bei der Lachsräucherei Rinner in Sachsenhausen

rinner 1 14 2018

Die Lachsräucherei Rinner gibt es schon seit 1988, gegründet wurde sie von Heinz Rinner und seiner Frau Erika. Das in Sachsenhausen ansässige Unternehmen wird heute von ihrem Sohn Uwe geführt. Sein Wissen um die Geheimnisse der traditionellen Lachsräucherei erlangte Heinz Rinner von Freunden aus Norwegen. In einem Räucherraum aus ungebrannten Lehmziegeln wird die Qualitätsware hergestellt.

Tagesfahrt zum Rosenfest in Steinfurth
Am Sonntag, dem 15. Juli 2018 fahren wir zum Rosenfest nach Steinfurth. Abfahrt um 10.00 Uhr, Rückfahrt ab Steinfurth ca. 17.30 Uhr. Der Rosenkorso beginnt um 14.00 Uhr und dauert bis ca. 16.00 Uhr. Die Busfahrt kostet pro Person 25 Euro, der Eintritt 7 Euro. Für Mitglieder des LFV Sachsenhausen kostet die Busfahrt 15 Euro. Gäste sind herzlich willkommen.
Anmeldung bei Gerlinde George, 06696-515

Alle Mitglieder und Wanderfreunde laden wir hiermit zu unserer Wanderung am Sonntag, den 15. April 2018, herzlich ein. Wir treffen uns um 9:30 Uhr am Place de Rocheserviére in Gilserberg. Über eine gute Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Deutsche Verkehrswacht Schwalm-Eder-Kreis

Aus der Kreisverkehrswacht Schwalm Eder e.V. wird die Deutsche Verkehrswacht Schwalm Eder e.V.

Am Samstag, dem 10.03.2018, wurde in Fritzlar die Verkehrssicherheit durch die Deutsche Verkehrswacht Schwalm Eder e.V. groß geschrieben. Der stellvertretende Vorsitzende Karl Ullrich eröffnete die Jahreshauptversammlung für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 im Soldatenheim.

verkehrswacht kw13 2018 1
Neuer Vorstand, von links: Herr Walter Kappes, Herr Karl Ullrich, Herr Werner Vaupel, Frau Edeltraud Losert, Herr Jörg Koch, Frau Helga Wicke, Herr Peter Dalka, Herr Siegmar Meibert

Herr Ullrich begrüßte alle geladene Gäste und Vereinsmitglieder, besonders die Abgeordneten der Stadt Felsberg, Herrn Poth, und Herrn Wassmuth von der Gemeinde Edermünde. Die Landesverkehrswacht Hessen war durch Herrn Bleß, 1. Vorsitzender der DVW Hersfeld – Rotenburg vertreten. Weiter begrüßte er die zur Auszeichnung anstehenden Bewährten Kraftfahrer.