Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Wohin mit den alten Weihnachtsbäumen?
Wie gewohnt wird die Jugendfeuerwehr Gilserberg auch im neuen Jahr Ihre alten Weihnachtsbäume im Ortsteil Gilserberg abholen.
Daher sollten Sie die Bäume am Samstag, den 11.01.2020, ab 09:00 Uhr gut sichtbar am Straßenrand abstellen.
Über eine kleine Spende würde sich unsere Jugendfeuerwehr sehr freuen.

Samstag, 14. Dezember 2019
19:30 Uhr
Hochlandhalle Gilserberg

Mitwirkende:
Gemischter Chor Moischeid
Gemischter Chor Sebbeterode
Kuhlo-Jungbläser
und die Kuhlo-Bläsergruppe

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns, Sie zum Adventskonzert 2019 begrüßen zu dürfen.

Ihre Kuhlo-Bläsergruppe Gilserberg

kochkurs 1

Mit viel Spaß kochten einige Kinder am 02.11.2019 mit den Landfrauen Gilserberg Spaghetti Bolognese und einen leckeren Obstsalat. Als erstes kamen wir zu der Hochlandschule Gilserberg, die uns die Küche zur Verfügung stellte.

In und um Leos Kulturscheune und Jausenstation präsentierten die Sebbeteröder Vereine am ersten Advent den zweiten Sebbteröder Weihnachtsmarkt. Nach zwei Jahren Pause sorgten Buden, Lichter und der Geruch von Glühwein für Adventsstimmung.

weihnachtsmarkt sebbeterode 2019 1

heimatkalender 2020Seit mehr als 20 Jahren veröffentlicht der Arbeitskreis jährlich einen Kalender. Die Ausgaben zeigen eine Auswahl historischer Bilddokumente aus den elf Ortsteilen (+ Bellnhausen) des Gilserberger Hochlandes. Traditionell vermitteln die Kalender Ansichten und Einsichten in die vergangenen gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten der Hochländer.

Der Kalender 2020 beleuchtet aber nicht nur Vergangenes. Auch die Gegenwart findet sich im neu gestalteten Kalendarium, das neben Feiertagen auf die wichtigsten Feste im Gilserberger Hochland hinweist.

Vorstandsitzung am 12.12.2019 im Gasthaus Kügler um 19 Uhr auch Mitglieder die nicht im Vorstand sind können gerne teilnehmen.

Tagesordnung:

  1. Festlegung der Jahreshauptversammlung
  2. Verschiedenes

gez. der Vorstand

SPD Ortsverein Gilserberg

spd kw49 2019

Bei der diesjährigen Klausurtagung stellte die SPD Gilserberg die Weichen für ihre Initiativen des kommenden Jahres. Sowohl der Nachtragshaushalt 2019 als auch die möglichen Eckpunkte des gemeindlichen Etats für 2020 wurden erörtert. Schwerpunkt dürften dann die vielen geplanten Maßnahmen des IKEK Dorferneuerungsprogramms sein, bei der alle Ortsteile mit verschiedenen notwendigen Maßnahmen berücksichtigt werden sollen. Die SPD Gilserberg begrüßt dieses Programm und den bisherigen Ablauf ausdrücklich und wird sich weiter aktiv an der Umsetzung beteiligen.

Mittwoch, 04.12. ab 16.00 Uhr
Zeit für Kinder im DGH
Plätzchen backen und basteln
Verantwortlich: Claudia Müller und Lydia Wenzel

Donnerstag, 05.12. um 17.00 Uhr
Tische stellen und dekorieren für den Adventsnachmittag
Zuständig ist das Oberdorf
Verantwortlich: Gerlinde George

Samstag, 07.12. ab 15.00 Uhr Adventsnachmittag
Achtung: geänderte Uhrzeit
Die Landfrauen treffen sich um 14.00 Uhr.
Verantwortlich: Gerlinde George

Mittwoch, 11.12. von 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Vorlesen im Advent, für alle Kinder aus Sachsenhausen
DGH, verantwortlich: Bettina Viehmeier

Mittwoch, 18.12. von 17.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Vorlesen im Advent, für alle Kinder aus Sachsenhausen
DGH, verantwortlich: Bettina Viehmeier

Der Landfrauenverein lädt alle Sachsenhäuser, ob jung oder alt, zum Adventsnachmittag am Samstag, 7. Dezember herzlich ein.
Wir beginnen mit einer Andacht um 15.00 Uhr, die von Prädikant Helmut Daub im Dorfgemeinschaftshaus gehalten wird.
Für reichlich Kaffee und Kuchen und ein unterhaltsames Programm sorgen die Landfrauen, der Kirchenchor und die Kuhlo-Bläsergrupe.

tsv kw49 2019 1Mit gleich zwei Wettbewerben starteten die TSV-Leichtathleten am ersten Adventswochenende in die Hallensaison.

Zum Dreikampf aus Weitsprung, Kugelstoßen und einem 50m-Sprint traten Asiye und Zeynep Arslan, Paul Auer, Felix Bieber und Jakob Schmidt-Weigand in Melsungen an.

Während sich Jakob (3,91m; 6,18m; 7,78s) den Altersklassensieg in der M12 im Dreikampf sicherte und Zeynep bei ihrem Wettkampfdebüt vor allem im Kugelstoßen überzeugen konnte, wo sie mit 7,78m die Weiten aller Konkurrentinnen um mindestens einen Meter übertraf, konnten auch Asiye (3,66m; 5,83m; 8,33s) und Felix (3,87m; 7,57m; 7,63s) mit teilweise deutlichen neuen persönlichen Bestleistungen in allen drei Disziplinen glänzen. Mit einer Steigerung seiner bisherigen Kugelstoßbestweite um mehr als zwei Meter auf 8,15m und seinem ersten 50m-Sprint unter acht Sekunden (7,86s) vervollständige Paul das sehr gute Mannschaftsergebnis in Melsungen.

Freitag, den 13.12.2019
Beginn: 16.00 Uhr (Einlass ab 15.45 Uhr)
Dorfgemeinschaftshaus Densberg
Ende: ca. 18.30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenlos.

Geplanter Ablauf: Ehrung der trainingsfleißigsten Kinder - Getränke/Gebäck – Malen/Basteln/Kegeln – Weihnachtsmann

Zum Basteln bitte vorsorglich Schürze und ggf. altes T-Shirt und die Kegler bitte Turnschuhe mitbringen.