Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenhausen werden alle aktiven und passiven Mitglieder sowie die Mitglieder der Jugendfeuerwehr am Samstag den 02.03.2019 um 20.00 Uhr in das Gasthaus Viehmeier (Bergschlösschen) recht herzlich eingeladen.
Um rege und vollzählige Teilnahme wird gebeten.

zimmerbrand itzenhain 092019

Am Montag, den 18. Februar 2019 gegen 10.15 Uhr wurden die Feuerwehren Gilserberg, Itzenhain und Winterscheid zu einem Zimmerbrand in Itzenhain alarmiert. Der Bewohner eines Hauses war beim Kochen abgelenkt worden, dadurch hatte sich das Fett in der Pfanne entzündet. Das Feuer hat von der Pfanne auf die Küche übergegriffen. Dem beherzten Eingreifen eines Nachbarn ist es zu Verdanken, das größerer Schaden verhindert wurde.

Die JFW Sebbeterode besucht das Erlebnisbergwerk Merkers

1

In den frühen Morgenstunden des 02.02.2019 traf sich die Jugendfeuerwehr Sebbeterode beim Feuerwehrgerätehaus, um gemeinsam nach Merkers ins Besucherbergwerk zu fahren. Mit dabei waren neben neun Mitgliedern der Jugendfeuerwehr auch noch fünf Mitglieder der Einsatzabteilung. Bei regnerischem Wetter ging die Fahrt mit dem ELW (Einsatzleitwagen) der Feuerwehr und dem Jugendbus der Gemeinde Gilserberg in Richtung Osten los. Nach ca. 1,5 Stunden Anreise, bei der wir die Landesgrenze von Thüringen überquerten, erreichten wir das Erlebnisbergwerk der K+S Gruppe in Merkers.

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Dorfvereins "Wir für Schönau" e. V. zur Jahreshauptversammlung am Samstag, dem 02.03.2019 um 19:30 Uhr ins DGH Schönau herzlich ein.

Am Montag dem 25. Februar findet um 20.00 Uhr im DGH
Unsere Jahreshauptversammlung statt.

Wie jedes Jahr im Februar und Oktober findet auch in diesem Jahr wieder der traditionelle Kinoabend statt.

Wann? Am Freitag, 15.02.2019 um 19.30 Uhr
Wo? Im Saal Viehmeier in Sachsenhausen
Wer? Alle, die sich gern einen guten Film anschauen und sich in der Pause und im Anschluss an den Film mit netten Leuten unterhalten wollen.

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Landfrauenvereines zur Jahreshauptversammlung am Mittwoch den 20.02.19 um 19.00 Uhr ins DGH nach Itzenhain recht herzlich ein.

Am Donnerstag, den 14. Februar 2019 16.30 Uhr findet in Frankenberg vor dem Landratsamt die Veranstaltung „One Billion Rising“ Weltweite Protest-Tanzaktion gegen Gewalt an Frauen und Mädchen statt. Wer teilnehmen möchte meldet sich bitte bei Petra Naumann Tel. 06696/7116.

um 19:00 Uhr im DGH Schönau

Hochland-Landfrauen

Frauen aus dem gesamten Gilserberger Hochland treffen sich ab 9.30 Uhr im DGH Moischeid, um gemeinsam ein Gläschen Sekt zu trinken, gemütlich miteinander zu frühstücken, einen tollen Vortrag zu hören und miteinander ins Gespräch zu kommen. Als Referentin haben wir Frau Nil Esra Dagistan eingeladen, die mit ihrer Sachkenntnis, ihrer Spontaneität und ihrem Temperament sicher alle in ihren Bann ziehen wird. Sie spricht zum Thema „Dialoge bauen Brücken – Brücken verbinden“. Die Hochland-Landfrauen bitten um einen Kostenbeitrag von 8 Euro. Anmeldungen bis zum 12.02. an die jeweiligen Ortsvorsitzenden. Gäste sind herzlich willkommen.

Einkauf und Vorbereitung am Samstag übernehmen die Landfrauen aus Moischeid. Die Vorbereitungen am Sonntag beginnen um 7.30 Uhr. Dafür werden aus jedem Verein mindestens 2 Landfrauen benötigt. Das gleiche gilt für das Abräumen, Abwasch usw.

Mit jeweils einer Spende von 300 € an den Förderverein der Kita Gilserberg, den Förderverein der Hochlandschule und an die Jugendfeuerwehren der Gemeinde Gilserberg unterstützte der Handels- und Gewerbeverein Gilserberg auch in diesem Jahr ehrenamtliches Engagement in der Kinder- und Jugendarbeit. Der Erlös aus dem Nikolausmarkt 2018 auf dem Gelände der KIKRA bildete die Grundlage der Spenden. Dieser wurde durch einen weiteren Betrag aus der Vereinskasse aufgestockt. Bei der offiziellen Spendenübergabe an Vorstandsmitglieder der drei Vereine erinnerte der Vorsitzende des Gewerbevereins Martin Dippel an die Wichtigkeit des ehrenamtlichen Wirkens, gerade in der Kinder und Jugendarbeit, die traditionell vom HGV unterstützt wird.

hgv spendenuebergabe
Spendenübergabe Gewerbeverein: (v.lks.) Cornelia Möller(HGV), Tanja Koch (Förderv.Schule), Marc Viehmann (HGV), Christine Herter (Förderv. Schule), Alexander Hainmüller, Martin Dippel (beide HGV), Marius Böse (Jugendfeuerwehr), Michael Daume (HGV), Jessica Brausmann, Christina Peter (beide Förderv. Kita)