Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Landfrauenverein Gilserberg

Hallo Mädchen und Jungen aus Gilserberg.

Es ist mal wieder soweit, wir möchten mit Euch kochen. Wer mitmachen will , bitte schnell anmelden.

Mitmachen können Kinder im Alter von 7-11 Jahren. Die Kurse finden in der Hochlandschule in Gilserberg statt.

TTC Sebbeterode-Winterscheid - ESV Jahn 1871 Treysa   9:7

Diesmal ging es gegen den Tabellenführer aus Treysa. Schön, dass zu diesem Spiel einige Zuschauer den Weg in die Hochlandhalle gefunden haben. Unsere Erste musste diesmal auf zwei Stammspieler verzichten. Neben unserer Nummer 1 fehlte wegen eines Trauerfalls auch Jörg Kaschlaw, was einen Sieg gegen Treysa unwahrscheinlich machte. Wegen der engen Personaldecke wurde Christoph Ferreau ins Aufgebot genommen, schenkte aber seine Einzel und ein Doppel her, so dass bereits ein 0:3 aufgeholt werden musste.

Freiwillige Feuerwehr Sebbeterode

Wir starteten mit reichlich Proviant und bester Laune bei hervorragendem Herbstwetter mit ca. 40 Personen pünktlich um 09:30 Uhr bei der Bushaltestelle in Sebbeterode unseren Ausflug.

ffw sebbeterode ahrtal 2019 3

Hochlandhalle Gilserberg

Alle Mitglieder der Einsatzabteilungen und der Ehren- und Altersabteilung werden gebeten in Uniform an der Versammlung teilzunehmen.

Kürzlich haben wieder vier Kameraden der Hochlandfeuerwehr ihre Sprechfunkberechtigung erhalten. An zwei Wochenenden ließen sich Stefan Wahl, Sebastian Stremme, Luca Forst und Thorben Raullfs zum Sprechfunker ausbilden.
Der Lehrgang fand im Feuerwehrhaus in Neukirchen-Seigertshausen statt.

ffw funklehrgang kw45 2019
v.l.n.r.: Stefan Wahl, Sebastian Stremme, Luca Forst, (nicht auf dem Bild: Thorben Raullfs)

Am Sonntag, den 17.11.2019 ist Volkstrauertag. Aus diesem Anlaß treffen sich alle aktiven und passiven Feuerwehrkameradinnen und –kameraden sowie die Jugendfeuerwehr um 8.30 Uhr in Uniform am Feuerwehrhaus.

Ich bitte um pünktliches und zahlreiches Erscheinen.

kuerbisfest 2019

Am 28.10.2019 findet die erste „Ideenschmiede Rotkäppchenland“ in der Stadthalle Homberg (Efze) statt. Der Tourismusservice Rotkäppchenland möchte mit diesem neuen Veranstaltungsformat mit all den Menschen in Kontakt treten, die am Tourismus im Rotkäppchenland interessiert sind. Sicherlich gibt es viele kreative Menschen, die Anregungen, Wünsche oder Fragen zu touristischen Themen haben. Unabhängig von der Mitgliedschaft im Rotkäppchenland möchten wir gemeinsam diskutieren, Interessantes erfahren und neue Möglichkeiten finden. Die Schwerpunktthemen sind Landkultur, Naturpark Knüll, Marketing und touristische Förderung. Hierzu wird es jeweils halbstündige Workshops geben. Die Inhalte der Workshops orientieren sind an den Wünschen der Teilnehmer.

TTC Sebbeterode-Winterscheid 3 – Tuspo 1930 Michelsberg 3   9:7

Beide Mannschaften traten nicht in stärkster Besetzung an, die Dritte konnte aber aufgrund einer geschlossenen Mannschaftsleistung letztendlich das Spiel für sich entscheiden.
Nach dem Doppelerfolg von Gössel/Gerhold konnte Karl-Heinz Gössel im ersten Einzel erneut punkten. Luca Seibel in der Mitte und Kerstin Nitschke an Platte 3 brachten dann durch jeweils 4-Satzerfolge die nächsten Zähler. Im zweiten Abschnitt konnte wiederum Karl-Heinz Gössel nach einem hart umkämpften 5-Satzerfolg den Spielstand ausgleichen. Als dann Luca Seibel als auch Jannik Viehmeier und Waldemar Kramer ihre Spiele gewannen war das vorab angepeilte Unentschieden schon erreicht; … man wollte nun aber noch mehr! Mit dem Sieg durch das Schlussdoppel Gössel/Gerhold wurde nach langem Kampf letztendlich doch noch der Siegpunkt zum 9:7 eingefahren. Was konnten wir aus diesem Spiel mitnehmen: Mit einer geschlossenen und motivierten Mannschaftsleistung kann man auch in nichtstärkster Besetzung erfolgreich punkten.

Freiwillige Feuerwehr Sebbeterode
Geänderter Anmeldeschluss

Die FFW Sebbeterode plant am Samstag, dem 26.10.2019 eine Tagesfahrt in das Ahrtal durchzuführen.

Hierzu sind insbesondere alle aktiven und passiven Mitglieder der FFW Sebbeterode nebst Partnern ganz herzlich eingeladen.

Auch Freunde und Bekannte, die keine Mitglieder der FFW Sebbeterode sind, können selbstverständlich an der Fahrt teilnehmen und sind daher herzlich willkommen.

Es steht für die Veranstaltung ein Reisebus (mit Klimaanlage und WC ausgestattet) der Firma Dippel aus Lischeid zur Verfügung.

Die Abfahrt ist um 09:30 Uhr an der Bushaltestelle in Sebbeterode geplant.

Am Dienstag, den 09.10.2019 wurde die Feuerwehr Gilserberg zu einer nicht alltäglichen Hilfeleistung alarmiert. Gegen 21:10 Uhr meldete die Leitstelle eine Person die medizinische Hilfe benötigt und in einem Straßengraben läge.