Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

panoramalauf kw43 2018 1Niedensteiner Panoramalauf

In Niedenstein fand am letzten Samstag ein weiterer Wertungslauf des KSK-Schwalm-Eder-Laufcups statt.

Paul Auer und Felix Bieber nutzten die Gelegenheit an ihrem jeweils fünften Wertungslauf teilzunehmen und somit vorzeitig die Mindestanforderung für die Gesamtwertung des Cups zu erfüllen.

Im 1000m-Lauf der U14 erreichte Paul Auer in 4:05 min mit dem 3. Platz das Siegerpodest. Felix Bieber belegte in 4:42 min den 6. Platz.

Feuerwehr Jugendfeuerwehr Gilserberg Neue Poloshirts DSC6285

Die Jugendfeuerwehr Gilserberg wurde mit neuen Poloshirts ausgestattet. Die Gestaltung wurde von den Jugendlichen weitgehend selbst organisiert. Die Finanzierung übernahm dabei vollständig die Gemeinde. Dafür nochmal vielen Dank an Bürgermeister Rainer Barth. Mit dem gesparten Geld wird die JFW Gilserberg einen Ausflug nach Kassel unternehmen.

Wir laden alle Lischeider zum Herbstputz ein und hoffen auf zahlreiche Hände, die mithelfen, unser Dorf sauber und gepflegt aussehen zu lassen.

Termin: Samstag, 20. Oktober 2018 um 9:00 Uhr

Vereine und Verbände DLRG Tablet

Im Zuge einer beantragten, projektbezogenen Vereinsförderung bei der Raiffeisenbank eG Borken bekamen wir im Sommer 2018 eine Spende über 250,00 € für die „Anschaffung eines wassergeschützten Tablets zur Verbesserung der Schwimmaus- und -weiterbildung“.
Um die Spende den Vorgaben entsprechend auch einzusetzen, machten wir Abstriche bei unseren eingereichten Vorstellungen, suchten und fanden in den letzten Wochen ein Tablet im Spendenvolumen, welches uns im Ausbildungsbereich dennoch sehr hilfreich sein könnte.

Heimspiel am Sonntag 21.10.2018 Anstoß 13:15 Uhr
TSV Moischeid II : TSV 08 Holzhausen II

Heimspiel am Sonntag 21.10.2018 Anstoß 15:00 Uhr
TSV Moischeid I : TSV 08 Holzhausen I

Der Vorstand des TSV Gilserberg trifft sich am Donnerstag, den 25. Oktober 2018 um 18:30 Uhr im Gasthaus Kügler zu einer Vorstandssitzung.

heidepark1

Am Samstag den 15. September besuchte die Jugendfeuerwehr aus Sachsenhausen den Heide Park bei Soltau. Wir trafen uns um sechs Uhr morgens am Dorfplatz in Sachsenhausen und fuhren von dort aus direkt los. Nach einer 2 ½ stündigen Fahrt erreichten wir um halb zehn den Parkplatz des Erlebnisparks. Da der Park um zehn öffnete, nutzen wird die halbe Stunde um ausreichend zu frühstücken.

20180928 200637 Auszug Gruppe

Leider müssen wir ab Oktober 2018 auf einen weiteren ausgebildeten Ausbilder verzichten: Marcel Kaufmann beginnt einen neuen Lebensabschnitt, der den Fortzug von Jesberg beinhaltet. Das bedeutet für uns, dass er sein bisheriges Training in Reinhardshausen und Jesberg aus Mobilitätsgründen leider aufgeben muss. In seinen verbliebenen Funktionen als Beisitzer und Kampfrichter möchte er uns weiterhin unterstützen.

ffw kw41 2018

Vor Kurzem haben gleich zwei Feuerwehrangehörige aus der Gemeinde Gilserberg einen der höchsten Führungslehrgänge im ehrenamtlichen Feuerwehrwesen besucht. Marius Böse von der Feuerwehr Sebbeterode und Stefan Stehl von der Feuerwehr Heimbach haben den Zugführerlehrgang an der Hessischen Landesfeuerwehrschule bestanden.

Feuerwehren FFW GilserbergVor kurzem konnte Heiko Böth aus Sachsenhausen die Lehrgangsbescheinigung der Hessischen Landesfeuerwehrschule über den bestandenen Gruppenführerlehrgang in Empfang nehmen. Heiko Böth ist stellvertretender Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Gilserberg-Sachsenhausen und hat in Vollzeit einen zweiwöchigen Lehrgang in Kassel besucht. Dort wird Führungskräften in Theorie und Praxis Wissen vermittelt, welches benötigt wird, Löschgruppen im Einsatz zu führen und geeignete Maßnahmen zur Gefahrenabwehr zu treffen ohne die Einsatzkräfte zu gefährden. Der Gruppenführerlehrgang ist Voraussetzung um das Amt des Wehrführers ausüben zu dürfen. Wir gratulieren ihm zum bestandenen Lehrgang und wünschen ihm für zukünftige Einsätze immer eine glückliche Hand.

Heimspiel am Sonntag 07.10.2018 Anstoß 13:15 Uhr
TSV Moischeid II : SG Kehrenbach/Günsterode II

Heimspiel am Sonntag 07.10.2018 Anstoß 15:00 Uhr
TSV Moischeid I : SG Kehrenbach/Günsterode I