Feuerwehren

ffw kw21 2020 2 1

In der Nacht zu Sonntag, den 10.05.2020 wurde um 00:16 Uhr die Feuerwehr Gilserberg zu einem Verkehrsunfall zwischen Gilserberg und Sachsenhausen in Höhe des Abzweigs nach Itzenhain gerufen. Gemeldet war eine eingeklemmte Person nach einem Verkehrsunfall. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Fahrer des Unfallfahrzeuges bereits befreit und wurde durch der Rettungsdienst betreut. Unfallursache war vermutlich die Kollision mit einem Reh, dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen eine Böschung. Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Ersthelfer betreuten den verletzten Fahrer, bevor dieser vom eintreffenden Rettungsdienst versorgt wurde und später in ein Krankenhaus gebracht wurde. 

ffw kw21 2020 1

Am Montag, den 04. Mai 2020 wurden die Feuerwehr des Gilserberger Hochlandes zu einem Kellerbrand in die Bergartenstraße in Gilserberg alarmiert. Gegen 15:15 Uhr kam es im Keller des Einfamilienhauses zu einer Explosion eines Holzvergaser - Heizkessels und einer massiven Brandentwicklung. Der Bewohner des Hauses zog sich bei Löschversuchen eine Rauchvergiftung zu und musste ins Krankenhaus transportiert werden.

An die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schönau

Um vollzähliges und pünktliches Erscheinen wird gebeten.

In der Nacht vom 09. auf den 10. Februar tobte wie bereits seit Freitag angekündigt Sturmtief Sabine auch über dem Gilserberger Hochland. Aufgrund der frühzeitigen Vorwarnung und der aktuellen Warnlage wurde am Sonntag, den 09. Februar um 18 Uhr die Örtliche Führungseinheit der Feuerwehr Gilserberg alarmiert. Bei extremen Unwetterlagen werden die Einsätze von der Leitstelle in Homberg per Fax oder E-Mail an die örtlichen Führungs-einheiten einer Gemeinde gesendet. Die Feuerwehren dieser Gemeinde werden dann über die örtliche Führungseinheit zur Abarbeitung der Einsätze koordiniert. In der Gemeinde Gilserberg waren insgesamt 8 Einsätze in der Nacht abzuarbeiten, darunter die Notstrom-versorgung der Paritätischen Nachsorgeeinrichtung in Gilserberg nach einem Stromausfall im Gewerbegebiet Entenpfuhl bis zur Wiederherstellung der Stromversorgung durch den Energieversorger. Die L3155 Richtung Schwalmstadt wurde auf Veranlassung der Einsatzleitung im Bereich „Zentralbahnhof“ durch die Straßenmeisterei voll gesperrt. Hier waren mehrere Bäume umgestürzt, ein Aufräumen noch bei Dunkelheit war hier für die Einsatzkräfte aufgrund weiterer wankender Bäume zu gefährlich, die anderen Hauptstraßen im Gemeindegebiet konnten bei abflauenden Sturmboen freigehalten werden. Sturmtief Sabine zeigte sich allerdings schwächer als im Warnlagebericht angekündigt, daher „nur“ 8 Einsätze. Nach einer langen Nacht konnte die Örtliche Einsatzleitung am Montag morgen gegen 5.30 Uhr bei der Leitstelle wieder abgemeldet werden und die letzten Einsatzkräfte traten den Heimweg an.

Hiermit werden alle aktiven und passiven Feuerwehrkameradinnen und -kameraden, die Alters- und Ehrenabteilung sowie die Jugendfeuerwehr zur Jahreshauptversammlung am Samstag, dem 22. Februar 2020, um 19:30 Uhr in das Feuerwehrhaus Gilserberg herzlich eingeladen.

Die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Lischeid und Winterscheid trafen sich am Samstag 10.1.2020 um die ausgedienten Weihnachtsbäume in Heimbach, Lischeid und Winterscheid einzusammeln.

ffw 04 2020 1

Unterstützung erhielten wir von vier Traktorfahrern und den Einsatzabteilungen aus Heimbach, Lischeid und Winterscheid. Bei schönstem Wetter hatten wir großen Spaß dabei, die Bäume in den drei Dörfern einzusammeln. Am DGH Winterscheid trafen sich alle wieder, um mit Kinderpunsch und leckeren Snacks beim Verbrennen der eingesammelten Bäume zuzusehen.

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Sachsenhausen werden alle aktiven und passiven Mitglieder sowie die Mitglieder der Jugendfeuerwehr am Samstag den 25.01.2019 um 20.00 Uhr in das Gasthaus Viehmeier (Bergschlösschen) recht herzlich eingeladen.
Um rege und vollzählige Teilnahme wird gebeten.

Am 28.12.2019 fand die schon traditionelle Winterwanderung der FFW Sebbeterode statt.

Hiermit werden alle Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schönstein zur Jahreshauptversammlung 2020 am Samstag, 18.01.2020 um 19.00 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus herzlich eingeladen.

Ich lade alle aktiven und passiven Feuerwehrkameradinnen und –kameraden sowie die Jugendfeuerwehr zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 11. Januar 2020 um 20 Uhr im Feuerwehrhaus Itzenhain ein.

ffw kw02 2020