Feuerwehren

Liebe Feuerwehrkamerad/-innen der Feuerwehr Gilserberg,

wir planen eine Winter-Planwagenfahrt am 11.02.2023 für alle Vereinsmitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Gilserberg. Wer Lust und Zeit hat mitzufahren, meldet sich bitte verbindlich bis zum 27.01.2023 bei Oliver Weissing (06696/911255) oder Janina Blaufuß an.

Wir freuen uns auf schöne, gemeinsame Stunden,
O. Weissing (1. Vorsitzender)

berufsfeuerwehrtag

Am 15. und 16. Oktober waren die zukünftigen Feuerwehrleute der Gemeinde Gilserberg im Dauereinsatz. Die Jugendfeuerwehren aus dem ganzen Hochland stellten bei dem diesjährigen Berufsfeuerwehrtag ihr Können unter Beweis. Der Berufsfeuerwehrtag wurde dabei nicht nur für die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen genutzt, es wurden auch die Abzeichen Jugendflamme I und II abgenommen. Am Berufsfeuerwehrtag nahmen mehr als 50 Kinder und Jugendliche der Gemeinde Gilserberg teil. Dabei wurden die Teilnehmer in zwei Wachen aufgeteilt. Neben dem Feuerwehrhaus Gilserberg beherbergte das neue Feuerwehrhaus Sachsenhausen die zukünftigen Feuerwehrleute.

Sachsenhausen - Anlässlich der offiziellen Einweihung des neuen Feuerwehrhauses und der Feier des 70-jährigen Bestehens der Freiwilligen Feuerwehr, fand in diesem Jahr der Gemeindepokal der Jugendfeuerwehren in Sachsenhausen statt.

Bild JFW Sachsenhausen
Sachsenhausen II erreichte mit 1391 Punkten den ersten Platz.

Hiermit lade ich alle aktiven Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden sowie die Mitglieder der Alters- und Ehrenabteilung zur gemeinsamen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehren der Gemeinde Gilserberg am
Samstag, den 12. November 2022 um 19:00 Uhr

in die Turnhalle der Hochlandhalle in Gilserberg ein.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

in der letzten Zeit wird viel über eventuell mögliche Stromausfälle bzw. eventuell mögliche Blackouts des Stromnetzes berichtet. Wie wir alle wissen, funktioniert in der heutigen Zeit nur noch wenig ohne elektrischen Strom. Auch telefonieren ist ohne Strom nicht mehr möglich.

Am Montag, den 26. September 2022 hat die Fa. Sippel Bau aus Melsungen mit den Arbeiten für den Neubau des Feuerwehrhauses in Sebbeterode begonnen.

spatenstich feuerwehrhaus
v.l. Wehrführer Torben Wiesmann, Gemeindebrandinspektor Oliver Neuwirth, Bürgermeister Rainer Barth, Architektin Jenny Gumbel, Herr Beck, Polier, ein weiterer Mitarbeiter der Fa. Sippel Bau und Herr Kotschate, Bauleiter der Fa. Sippel Bau.

Der Inhaber des LVM Versicherungsbüros aus Gilserberg Stefan Dädelow übergab hochwertige Softshell Jacken an die Mitglieder der Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Itzenhain/Appenhain.

Spende LVM Feuerwehr

Itzenhain/ Sachsenhausen - Nach zwei Jahren Pause durch die Corona-Pandemie hatten wir, die Jugendfeuerwehr Itzenhain/ Sachsenhausen, endlich wieder die Chance, unsere Leistungen auf verschiedenen Feuerwehrwettkämpfen mit anderen Jugendfeuerwehren zu vergleichen. Außerdem war es unser Ziel, unseren Titel als Kreismeister des Altkreises Ziegenhain zu verteidigen.

jfw sachsenhausen kw20 2022 1

Am 02.07.2022 veranstalteten die Kreisjugendfeuerwehren der drei Altkreise den Großkreisentscheid für den Schwalm-Eder-Kreis. Aus Termingründen wurde der Wettkampf mit den Kreisentscheiden der Altkreise zusammengelegt. Bei bestem Wetter gingen 39 Mannschaften aus dem ganzen Schwalm-Eder-Kreis an den Start. Dabei erbrachten die Jugendfeuerwehren aus dem Altkreis Ziegenhain sehr gute Leistungen, sodass sich die Staffeln aus Sachsenhausen und Oberaula und die Gruppe Wernswig / Verna zum Landesentscheid in Bad Hersfeld (17.07.2022) qualifizieren konnten.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am Samstag, den 09. Juli 2022 findet im Rahmen der 825-Jahr-Feier eine große Katastrophenschutzübung im Bereich Itzenhain/Appenhain/Winterscheid statt. Beginnen wird die Übung mit einem Sirenenalarm in allen Ortsteilen um 12 Uhr. Enden wird die Übung vorraussichtlich gegen 16 Uhr.

Auf dem Aktionstag 2022 der Hessischen Jugendfeuerwehr im Freilichtmuseum Hessenpark wurden von Jugendfeuerwehren aus ganz Hessen verschiedene Mitmachaktionen angeboten. Die Kreisjugendfeuerwehr Ziegenhain betreute gemeinsam mit der Kreisjugendfeuerwehr des Altkreises Fritzlar-Homberg ihr Bungeerun. Über 4.000 Besucher konnten bei bestem Wetter in der historischen Kulisse des Hessenparks bei den vielen Aktionen mitmachen.

Feuer1