Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Mirko Gebler, Feuerwehr GilserbergAm Samstag, den 08. April legte Mirko Gebler von der Freiwilligen Feuerwehr Gilserberg erfolgreich die Prüfung des Sprechfunklehrganges in Ziegenhain ab. Er ist jetzt berechtigt am Funkverkehr der Behörden mit Sicherheitsaufgaben teilzunehmen. Im Sprechfunklehrgang werden die theoretischen und praktischen Kenntnisse zur Nutzung des digitalen Sprechfunknetztes und der Endgeräte vermittelt.

Das Protokoll der am Freitag, dem 10.03.2017 durchgeführten Genossenschaftsversammlung der Jagdgenossenschaft Densberg liegt in der Zeit vom Donnerstag, dem 20.04.2017 bis Donnerstag, dem 04.05.2017 beim Jagdvorstand Wilfried Schmidt, Burgstrasse 6, Densberg zur Einsichtnahme der Jagdgenossen aus. In dieser Zeit liegt auch der Jagdkataster aus. Änderungen sind nachzuweisen.
Wilfried Schmidt, Jagdvorstand

Liebe Moischeider Landfrauen!
Am 23.07.2017 sind für die Waldbühne Niederelsungen 20 Plätze für das Stück "Luther 2017" reserviert! Unser Bus startet um 16.30 h am DGH MOISCHEID! Anmeldungen bitte unter 06696-9117074 oder 06696-303
Mit lieben Grüßen, der Vorstand

Einladung zur Mitgliederversammlung am Donnerstag, den 11. Mai 2017 um 19:30 Uhr im DGH Schönau ( Dorfstube)

Bei bestem Wetter fand am Sonntag den 12.03.2017 das erste Gilserberger Frühlingsdorffest statt. Mit Gottesdienst in der vollbesetzten, vom Kirchenvorstand frühlingshaft dekorierten, Kirche erfreuten sich die Gäste an lebhaften Liedern der Kindergottesdienstkinder.

Heimspiel am Sonntag, 23.04.2017 – Anstoß: 13:15 Uhr
TSV MOISCHEID II    :   SG HOHER KNÜLL II

Heimspiel am Sonntag, 23.04.2017 – Anstoß: 15:00 Uhr
TSV MOISCHEID I    :   SG HOHER KNÜLL I

Die Feuerwehr der Gemeinde Gilserberg musste am Sonntag, den 09.04.2017 gegen 19:45 Uhr zu einem Küchenbrand in Gilserberg ausrücken. Nachdem die Brandschützer bereits den ganzen Tag die Absicherung des Kellerwald Radrennens übernommen hatten, mussten sie unter der Leitung des stellv. Gemeindebrandinspektors Oliver Neuwirth am frühen Abend noch einen Wohnungsbrand löschen. Die Feuerwehren aus Gilserberg, Sebbeterode und Itzenhain waren mit insgesamt 35 Einsatzkräften etwa zwei Stunden im Einsatz.

ffw kw16 2017 1

P4022175
Letzte Rast nach der 7 km langen Wanderung am Pavillon gegenüber dem Friedhof. Anschließend ging es zum wohlverdienten Kaffeetrinken ins DGH.

Unsere nächsten Wanderungen:

Sonntag, 06. August – Wanderung des Bezirkslandfrauenvereins Ziegenhain auf dem Panorama-Rundweg

Treffpunkt um 13:00 Uhr am Pavillon gegenüber dem Friedhof. Nach der Wanderung Kaffeetrinken im Gasthaus Viehmeier. Für das Kaffeetrinken ist eine Anmeldung erforderlich (Bettina Viehmeier 06696-7292). Gäste sind willkommen.

Christof Dörr, Redakteur der Hessenschau, macht eine Serie über besonderes ehrenamtliches Engagement... "Der Feuerwehrmann"..."Die Rettungssanitäterin" ...etc... Bei seinen Recherchen ist er auf den besonderen Einsatz der Schönauer beim Umbau ihres Dorfgemeinschaftshauses (DGH) aufmerksam geworden.

IMG 0205Er fragte an, ob er darüber im Rahmen seiner Serie einen Bericht machen könne.

Wir waren uns schnell einig, dass es beim Umbau des DGHs und unseren anderen Projekten im Rahmen der Dorferneuerung und darüber hinaus in Schönau nicht „den Ehrenamtlichen“ gibt, sondern dass es sich jeweils um eine Gemeinschaftsleistung handelte, die nur zu schaffen war, weil so viele Schönauer Bürger so engagiert mitgewirkt haben.

Am Ostersonntag dem 16.04.2017 treffen wir uns zur Osterandacht um 5:45 Uhr in der Kirche von Sebbeterode (Beginn 6:00 Uhr). Bitte Lämpchen mitbringen.
Ab 8:00 Uhr findet unser Osterfrühstück zusammen mit den Förderkreismitgliedern in der Hochlandhalle statt.

Das Protokoll der Jahreshauptversammlung vom 1 April 2017 liegt für die Jagdgenossen in der Zeit vom 15.04. bis 29.04.2017 zur Einsichtnahme beim Jagdvorstand Manfred Helmbrecht aus.