Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Zur Schießwoche 2017 konnten wieder die Schießsportfreunde aus dem Gilserberger Hochland und den Umlandgemeinden in Heimbach begrüßt werden.
Dabei konnten wieder wertvolle Pokale und Preise überreicht werden.

IMG 1304
(vlnr) Michael Gsänger, Silvia Bischof, Nadine Wennerhold, Kerstin Springs, Angela Schneider und Roger Springs

Am vergangenen Freitag stand für die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Gilserberg ein besonderer Einsatz auf dem Plan. Gemeinsam mit vielen weiteren freiwilligen Helfern beteiligten sich die Nachwuchsbrandschützer an einer Pflanzaktion auf dem neuen Spielplatzgelände in Gilserberg. Ausgestattet mit Spaten, Schaufel und Spitzhacke ging es hochmotiviert ans Werk und blitzschnell waren die Bäume und Büsche an ihrem neuen Bestimmungsort eingepflanzt.

cid 0eaadd42 5b85 4a2f bf76 7f1fc3627a8feservices21

Mit dem Start in den Frühling laden wir alle Lischeider zum Frühjahrsputz ein und hoffen auf zahlreiche Hände, die mithelfen, unser Dorf sauber und gepflegt aussehen zu lassen.

Termin: Samstag, 08. April 2017 um 9:00 Uhr

Hiermit laden wir alle Mitglieder des Schützenvereins zu unserer Jahreshauptversammlung am 25. März 2017 ins Schützenhaus recht herzlich ein. Beginn: 20:00 Uhr 

Termindaten: 30. März 2017, 20 Uhr
Ort: Leos Ausflugslokal und Jausenstation

Am Montag, 27. März findet in Sebbeterode der Ernährungsvortrag mit der Ernährungsfachfrau Ursula Haaß statt. Thema: Bunt und fruchtig. Beeren und andere Früchtchen. Dazu sind auch die Landfrauenvereine Sachsenhausen und Itzenhain eingeladen. Anmeldung bis Donnerstag bei Gerlinde George (515).

Tagesordnung:

  1. Begrüßung und Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung und Beschlussfähigkeit
  2. Jahresbericht
  3. Kassenbericht
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung des Vorstandes
  6. Wahl der Kassenprüfer 2018
  7. Verwendung des Jagderlöses
  8. Verschiedenes

Um vollzähliges Erscheinen wird gebeten.

Der Vorstand

Ottrau II – Sebbeterode-Winterscheid II 8:8

Über drei Stunden dauerte das Spiel in Ottrau. Dank dreier Doppelgewinne zu Beginn und am Schluß gelang den Gästen noch das Unentschieden gegen den Abstiegskonkurrent aus Ottrau. Plamper (2), Kaschlaw (1), Brenzel (1) und Vestweber (1) holten die restlichen Punkte durch Einzelgewinne.

Zum ersten Mal nahm der OV Gilserberg am Samstag, den 04. März 2017 an den 12. Bauna Juniors in Baunatal teil. Dies war unser erster Wettkampf überhaupt und so waren bereits in der Woche zuvor alle im Training entsprechend aufgeregt.

An diesem Nachwuchswettkampf können Kinder bis zur Altersklasse AK 12 teilnehmen. Insgesamt nahmen 142 Einzelstarterinnen und –starter sowie 19 Mannschaften an diesem hervorragend organisierten Wettkampf teil, die aus ganz Hessen, aber auch aus den benachbarten Bundesländern kamen.

Sportnachrichten BaunaJuniors Gruppe Vor Wettkampf

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des VDK Gilserberg am 04.03.2017 wurden folgende Mitglieder für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt:
 
Karl-Heinz Koch
Hans Kummer (in Abwesenheit)
Reinhold Göhl (in Abwesenheit)
 
Ihnen wurde für die langjährige Mitgliedschaft ein herzliches Dankeschön seitens unseres Bürgermeisters Herrn Rainer Barth, Herrn Heinrich Steinbrecher (Vorsitzenden des VDK Gilserberg) sowie von Herrn Dietmar Schaub (Kreisvorsitzender VdK) ausgesprochen.

Excel von Anfang an – dieser Kurs beginnt am 21.03.2017 um 18:00 Uhr beim Stenografenverein 1925 Treysa e. V. Unterricht ist jeweils dienstags in Treysa im Stenografenhaus. Zur Teilnahme sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

In kleinen Gruppen wird die Arbeitsweise von Excel an verständlichen Beispielen erklärt und geübt. Der Kurs ist für alle Altersgruppen geeignet.

Informationen und Anmeldung unter 06691 9116868.