Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

am Samstag,10.03.2018 um 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus Schönau

Um vollzähliges und pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Deutsche Verkehrswacht Schwalm-Eder-Kreis e.V.
Erkältungsmedikamente helfen uns, Beschwerden wie Husten, Schnupfen und Kopfschmerzen zu bekämpfen. Da einige sich auch negativ auf die Fahrtüchtigkeit auswirken können, ist bei der Einnahme Vorsicht gefragt. Grundsätzlich gilt hierbei, auf Alkohol zu verzichten.

Die Marktwächterexperten analysieren aktuell zahlreiche Beschwerden

Verbraucher beschweren sich zunehmend über Anbieter, die mit Geschäften zu Bitcoins und anderen Kryptowährungen in dubiose Investitionen locken. Die Marktwächterexperten der Verbraucherzentrale Hessen untersuchen aktuell Beschwerden zu knapp 20 verschiedenen Anbietern und sechs Währungen. Hinter solchen Angeboten könnten sich auch verbotene Schneeballsysteme verbergen.

Mit Investitionen in neue, angeblich zukunftsweisende Kryptowährungen sollen Verbraucher hohe Renditen erwirtschaften können – so das Werbeversprechen. Die Anbieter werben auf Facebook und in Messenger-Diensten oder kontaktieren Verbraucher unaufgefordert per E-Mail.

Zu unserem traditionellen Frauenfrühstück laden wir alle Landfrauen des Gilserberger Hochlands am Sonntag, 18. Februar um 9 Uhr ganz herzlich in die Hochlandhalle in Gilserberg ein. Es erwartet euch ein reichhaltiges Frühstücksbüfett, kurzweilige Unterhaltung und gute Gespräche. Als Gast wird uns Frau Andrea Dietzel über die Arbeit der Mütternothilfe berichten. Gäste sind herzlich willkommen. Anmeldung bis Freitagmittag bei den jeweiligen Ortsvorsitzenden.

Hiermit lädt die Burschenschaft Sebbeterode alle ortsansässigen Vereine und Sebbeteröder zu einer Versammlung am Dienstag, den 20.02.2018 um 18:30 Uhr in Leo´s Jaussenstation ein.
Anlass ist das 30-jährige Kirmesjubiläum und der geplante Kirmesumzug am Kirmessonntag, den 20.05.2018. Über eine rege Beteiligung würden wir uns sehr freuen.

Eure BS Sebbeterode

Die Landfrauen treffen sich am Mittwoch, den 21.02.2018 zu einem gemütlichen Nachmittag um 15 Uhr im Cafe Viehmeier.

Der Vorstand

Am 26.01.2018 eröffnete der 1. Vorsitzende Hans Kummer die Versammlung. Nach der Totenehrung verlas der Schriftführer das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung. Kassierer Alwin Heeger gab seinen Bericht ab. Die Kassenprüfer stellten dem Kassierer eine solide und übersichtliche Kassenführung aus. Die Kassenprüfer stellten den Antrag zur Entlastung des gesamten Vorstandes, dieser wurde einstimmig angenommen. Uwe Heß berichtete von dem Reisejahr 2017.

Sportnachrichten-SV_Densberg_20180211TT.pdf

Holzernte und Holztransporte laufen auf Hochtouren

Die Hessischen Waldbauern und Förster freuen sich über Dauerfrost. Die gefrorenen Böden können mit schweren Maschinen befahren werden, ohne dabei Schäden zu verursachen. Endlich kann gefälltes Holz aus dem Wald an die festen Forstwege geschleift und abtransportiert werden. Nach wochenlangen Regenfällen sind die Waldböden völlig durchweicht. Eine reguläre Holzernte war an den meisten Orten unmöglich. Laubholzsägewerke leiden bereits unter Holzmangel. Sie können jetzt endlich beliefert werden.

Ich lade alle aktiven und passiven Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sowie die Jugendfeuerwehr zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Samstag, den 3. März 2018 um 20 Uhr im Feuerwehrhaus Itzenhain ein.