Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Der Gesangverein Moischeid möchte wie in den vergangenen Jahren seine Mitglieder/innen und deren Partner/innen am Dienstag den 19.12.2017 um 18:30 Uhr zu einer gemütlichen Weihnachtsfeier in unser Dorfgemeinschaftshaus einladen.
Um eine Übersicht der teilnehmenden Personen zu bekommen, bitten wir um Anmeldungen bis zum 17.12.17 bei Helga Zankel, Tel.: 06696/1225.

Training/Anfängerschwimmkurs:

  • 17:00 - 17:55 Anfängerschwimmkurs und Schwimmer 1
    (vom Seepferdchen zum DJSA Bronze)
  • 18:00 - 19:00 Schwimmer 2 (vom DJSA Bronze bis DJSA Gold)
  • 18:30 - 19:30 ODER
    19:00 - 20:00 Schwimmer 3 (Juniorretter, Kraulgruppe,...)
    Das Training findet immer mittwochs im Europabad Treysa statt.

um 19:30 Uhr im Gasthaus Riebeling in Moischeid

Zum dritten mal hieß es für die Kinder von 6–12 Jahren Kochen mit den Landfrauen im Dorfgemeinschaftshaus. 12 Mädchen und Jungen waren mit Spaß und Freude dabei. Es wurden Kartoffeln in Spalten geschnitten, gewürzt und im Ofen gebacken, dazu gab es leckere selbst gemachte Dips. Als Nachtisch wurden Crepes gebacken, das machte allen sehr viel Spaß.

junges gemuese kw46 2017

Der Kurs wird gefördert vom Hessischen Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz.

Liebe Moischeider Landfrauen!
Wie im vergangenen Jahr möchten wir auch dieses Jahr wieder zu einem Plätzchen-Backen mit Kindern im DGH Moischeid am 18.11.2017 um 14:00 Uhr einladen!
Willkommen sind alle Kinder mit Omas, Opas, Mütter, Väter, Tanten und Verwandten!
Bitte Zutaten, Bleche, Rezepte und gute Laune mitbringen!
Auf rege Teilnahme freut sich der Vorstand!

Die Weihnachtsfeier der Landfrauen Gilserberg findet am 08.12.2017 im Kellerwälder Brauhaus statt, dort werden wir uns verwöhnen lassen. Wir treffen uns 18:00 Uhr. Es wird ein Buffet bestellt.

Nachdem es durch unsere FSJ-Kräfte bereits seit vielen Jahren ein Sportangebot für Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter gibt, wollen wir nun auch älteren Kindern die Möglichkeit bieten, sich mit Gleichgesinnten regelmäßig sportlich zu betätigen.

Dreienberg-Friedewald – Sebbeterode-Winterscheid I 8:8

Ganz eng ging es in Friedewald zu. Das Unentschieden stand erst nach ca. 3 ½ Stunden fest. Vorne gewannen Ferreau und Schwalm jeweils einmal. In der Mitte kamen Punkte durch Otto (1) und Diehl (2). Hinten konnte Heynmöller zweimal gewinnen. Leider wurde lediglich ein Doppel gewonnen.

Am Sonntag, den 19.11.2017 ist Volkstrauertag. Aus diesem Anlass treffen sich alle aktiven und passiven Feuerwehrkameradinnen und -kameraden um 8:30 Uhr in Uniform am Feuerwehrhaus.

Ich bitte um pünktliches und zahlreiches Erscheinen.

In den letzten Wochen stellten die Hochlandwehren bei zwei unangekündigten Jahresabschlussübungen Ihr Können unter Beweis.

Bild Heimbach

Zunächst wurden die Wehren aus Winterscheid, Heimbach, Lischeid, Gilserberg und Itzenhain zu einem angenommenen Werkstattbrand mit einer vermissten Person nach Heimbach alarmiert. Dazu wurde eine Schreinerei vernebelt, in dieser befand sich die vermisste Person. Eine zweite Person musste mit Hilfe der vierteiligen Steckleiter von einem Balkon gerettet werden. Hier stellte sich besonders der Mangel an Atemschutzgeräteträgern (wie bereits berichtet) als Herausforderung dar.

Von Freitagabend bis Sonntagmittag, 27.–29. Oktober, haben wir im Boglerhaus am Knüll erfolgreich Musikstücke für unser kommendes Adventskonzert geprobt. Wir haben aus verschiedenen Stücken eine Vorauswahl getroffen und werden in den nächsten Wochen fleißig üben, damit wir beim Konzert am Samstag dem 16.12.2017 um 19:30 Uhr unsere Zuhörer in der Hochlandhalle verzücken können.

PA290037