Vereine & Verbände

Das Hochland ist reich an Vereinen und Verbänden, die in allen Ortsteilen ehrenamtlich geführt werden. Neben der Vereinsarbeit sind diese Institutionen auch im kulturellen, sozialen und gesellschaftspolitischen Bereich aktiv und bilden eine entscheidende Grundlage für die Meinungsbildung, den Fortschritt und die Lebensqualität in der Kommune.

Eine Übersicht mit den jeweiligen Ansprechpartnern in Vereinen und Verbänden finden Sie hier zum Download!

pdfParteien
pdfListe Wehrführer Feuerwehren
pdfVereinsliste Gilserberg

Die Feuerwehr lädt Jung und Alt ein, einen gemütlichen vorweihnachtlichen Abend in geselliger Runde zu verbringen.

Für Essen sowie warme und kalte Getränke wird gesorgt. Um überflüssigen Müll zu vermeiden, bitten wir Euch, Tassen mitzubringen!

Los geht´s ab 18:00 Uhr

Auf Euer Kommen freut sich die
Freiwillige Feuerwehr Lischeid

Bereits seit 2007 helfen die Voraushelfer der Feuerwehr bei lebensbedrohlichen medizinischen Notfällen. Noch vor dem Eintreffen des Notarztes und des Rettungsdienstes sind sie zu Stelle, sobald man die Notrufnummer 112 wählt.

Was in der Hochlandgemeinde tadellos funktioniert, ist in dieser Art einmalig im gesamten Schwalm-Eder-Kreis. Speziell ausgebildete Feuerwehrleute eilen zum Notfallort in ihrer örtlichen Nähe und leisten schnelle und effektive Erste-Hilfe bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Die Voraushelfer sind mit Defibrillatoren ausgerüstet und geben bei Bedarf einen lebensrettenden Elektroschock ab. Sie unterstützen den eintreffenden Rettungsdienst bei der Behandlung und beim Transport der Patienten in den Rettungswagen.

Annähernd 500 Einsätze haben die Gilserberger Voraushelfer „im Kampf gegen den plötzlichen Herztod“ bereits absolviert.

Die Kuhlo-Bläsergruppe lädt Sie herzlichst ein zum Adventskonzert am Samstag, 16. Dezember 2017 um 19:30 Uhr in der Hochlandhalle Gilserberg.

Mitwirkende: Jubiläumschor Dittershausen, Gemischter Chor Sebbeterode, Kuhlo-Jungbläser, Kuhlo-Bläserquartett und die Kuhlo-Bläsergruppe

Wir wünschen Ihnen eine schöne Weihnachtszeit und freuen uns, Sie zum Adventskonzert 2017 begrüßen zu dürfen.

Ihre Kuhlo-Bläsergruppe Gilserberg

Programm zum Gilserberger Adventskonzert 2017 (pdf)

Dr. Joachim Klug war mehr als 30 Jahre niedergelassener Landarzt im Gilserberger Hochland und hinterließ im medizinischen, sozialen und nicht zuletzt im menschlichen Bereich beeindruckende und nachhaltige Spuren.

IMG 2734
(v.l.n.r.:) Hans Siesenop, Dr. Jochen Führer, Lothar Vestweber, Kai Krähling

In seinem im Frühjahr 2016 veröffentlichten Buch, das der Heimatgeschichtlicher Arbeitskreis herausgegeben hatte, legte er vor allem die Spuren der medizinischen Geschichte im Gilserberger Hochland frei. Er konzentrierte sich insbesondere auf die Zeit nach 1945. Hierbei kommen Personen zum Vorschein, die sich um die Gesundheit und das Wohlergehen vieler Hochlandgenerationen verdient gemacht haben. Es fallen Namen wie die Hebammen Pletsch, Dippel, Wiegand, England und Hahn, die Diakonisse Dilcher oder nicht zuletzt der langjährige Landarzt Dr. Theodor Handstein, der laut Dr. Klug „in seinem Berufsleben nie Urlaub machte“.

Der Vorstand lädt hiermit alle Vereinsmitglieder und die Teilnehmer der Fahrten 2016 und 2017 ein.

Herzliche Einladung für alle Moischeider!

Die Landfrauen laden auch dieses Jahr wieder alle Moischeider Bürger/innen zu einem gemütlichen und unterhaltsamen Adventnachmittag am 16.12.2017 um 14:00 Uhr ins DGH Moischeid ein! Es gibt ein fröhlich-besinnliches und musikalisches Programm bei leckerem Punsch, Kaffee und Kuchen!

Denn wenn man sich so überlegt:
Die Feiertage gehn vorüber,
man übt sich in Besinnlichkeit.
Doch um sich wirklich zu besinnen,
bleibt einem viel zu wenig Zeit!
Drum lasst einfach mal alles liegen und stehn,
kommt, um auch alte Freunde mal wieder zu sehen!

Die Moischeider Landfrauen

Am 14.12.2017, um 19:30 Uhr, findet in der Gaststätte Ochs (Kügler), Gilserberg, Bahnhofstraße die diesjährige Jahreshauptversammlung des CDU Gemeindeverbandes Gilserberg statt.

Wir bitten um rege Teilnahme, da in dieser Veranstaltung Neuwahlen des Vorstandes anstehen.

Programm:

13:00 Uhr Abmarsch Feuerwehrvereinsheim
Ca. 15.00 Uhr Pause am Försterhäuschen
Danach Rückmarsch zum Vereinsheim, dort gemütlicher Ausklang mit Essen

Kostenbeitrag 15 Euro pro Person

Auch die Partner unserer Mitglieder sind herzlich eingeladen.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 21.12.2017 bei Oliver Neuwirth, Tel. 06696/7242 oder

Feuerwehr Spende Schützenverein Schönstein Presse 1

Ein schönes Geschenk hatten die Mitglieder des Schönsteiner Schützenvereins da im Gepäck als sie die Gilserberger Voraushelfer der Feuerwehr (auch First Responder genannt) am vergangenen Sonntag im Feuerwehrhaus besuchten. Während ihres Jedermannschießens im Oktober hatten sie für die "gute Sache" gesammelt. Um auf das medizinische Voraushelfersystem der Feuerwehr aufmerksam zu machen, hatten sie sogar eigens eine Spendenbox in Form eines Feuerwehrautos gebastelt. Die Voraushelfer zeigten sich sichtlich beeindruckt über solch eine Unterstützung. 1000,– € konnten die Schützenschwestern und -brüder den Feuerwehrleuten für die geplante Anschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges übergeben. Im Beisein des Bürgermeisters Rainer Barth und des Gemeindebrandinspektors Markus Böse nahm Thomas Schlung als Leiter der Voraushelfergruppe die Spende aus den Händen von Lothar Rockensüß dankend entgegen.

Sebbeterode-Winterscheid II – Leimsfeld 9:3

Die Zweite begann stark. Mit 3:0 gingen die Gastgeber in Führung. Leider folgten dann zwei Niederlagen am vorderen Paarkreuz. In der Mitte konnten Kolb und Kaschlaw jeweils einen 0:2-Vorsprung der Gästespieler aufholen und letztendlich, zwar knapp aber verdient, mit 3:2 gewinnen. Hervorzuheben ist das Spiel von Kaschlaw, der bereits im fünften Satz mit 3:9 hinten lag und das Spiel noch drehen konnte. Hinten gewannen Vestweber und Brenzel gegen Leimsfelder „Ergänzungsspieler“. Nach dem 7:2 gewann Faust vorne. Den entscheidenden letzten Punkt steuerte Kaschlaw zum verdienten 9:3 bei.

Liebe Mitglieder, Angehörige, Gönner und Freunde des TSV Moischeid, am Samstag, 16.12.2017 findet der diesjährige Kameradschaftsabend zum Jahresabschluss statt. Beginn ist 19:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Um umgehende Anmeldung bei Volker Heck (06696/7342) wird gebeten.

Auf eine schöne Feier freut sich wieder der Vorstand des TSV Moischeid