Kindergarten Gilserberg

Kontakt:

Thorenwiesenweg 6
34630 Gilserberg
Tel.: 06696 / 961938

 

Bei bestem Wetter, Würstchen, Kaffee und reichlich Kuchen wurde der neue Gilserberger Spielplatz am Sonntag, 11. Juni, offiziell von Bürgermeister Rainer Barth an die Gilserberger Kinder übergeben. Mit vielen tollen Attraktionen für Jung und Alt ist der neu gestaltete Platz ein beliebter Treffpunkt in der Ortsmitte geworden: Auf einem Piratenschiff können die Kinder nun in See stechen, der große Vogelnestbaum fordert zum Klettern und Entspannen auf, auf den Balancierstelzen und dem Baumstammmikado können die Kinder ihr Gleichgewicht trainieren, ein natürlicher Bachlauf lädt zum Staudamm bauen ein und auf zwei Mehrgenerationengeräten können auch die Erwachsenen Ihre Fitness unter Beweis stellen. Dies ist nur eine Auswahl der neuen Attraktionen.

  • 1New
  • 2New
  • 3New
  • 4New
  • 5New
  • 6New
  • 7New

Panoramaseiten 2. Seite Collage17Am Samstag, 20.05.2017 luden die Hochlandstrolche alle Familien zu einem gemeinsamen Spielefest ein.
Zu Beginn erklang das Lied „ Ich kenn´ ein Haus, schaun´ viele Kinder raus“.
Das zweite Lied, das Handwerkerlied, kündigte die kommenden Baumaßnahmen an.

Auf dem roten Platz, dem Außenspielgelände der Kita und in der Krippengruppe, wurden zu den einzelnen Bildungsbereichen verschiedene Mitmachaktionen angeboten.

Die Gemeinde legt symbolisch den Grundstein für unseren KITA-Umbau und Anbau. Eigentlich ist es eine Rundumerneuerung.

Panoramaseiten 1. Seite KITA Umbau
v.l.n.r.:
Jens Herter (Mitglied der Gemeindevertretung)
Michael Stuhlmann (1. Beigeordneter der Gemeinde Gilserberg)
Markus Blazquez Müller (Mitglied des Gemeindevorstandes)
Susanne Vaupel (Leiterin Kindertagesstätte Hochlandstrolche)
Rainer Barth (Bürgermeister)
Björn Spanknebel (Mitglied der Gemeindevertretung)
Maik Scheerer (Mitglied der Gemeindevertretung)
Markus Nebe (Mitglied der Gemeindevertretung)
Angela Itzenhäuser (Mitglied der Gemeindevertretung)
Bernd Vaupel (Mitglied der Gemeindevertretung)

Der Einladung der Bäckerei Viehmeier waren alle Schulanfänger der Hochlandstrolche gerne gefolgt.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8