Hochlandschule Gilserberg

Kontakt:

Bahnhofstraße 40 A
34630 Gilserberg

Telefon: 06696 346
Fax: 06696 91 90 28
E-Mail:

www.hochlandschule-gilserberg.de

Das Einschulungsverfahren umfasst den Zeitraum von März/April des Jahres vor der Einschulung bis zum Schuljahresbeginn am 1. August 2019.

Für alle Kinder, die bis zum 30. Juni 2019 das sechste Lebensjahr vollenden, beginnt die Schulpflicht am 1. August 2019.

Diese Kinder sind in dem Jahr, das dem Beginn der Schulpflicht vorausgeht, zum Schulbesuch anzumelden, dabei sind die deutschen Sprachkenntnisse festzustellen.

Zur diesjährigen ordentlichen Mitgliederversammlung laden wir am

Donnerstag, den 28. September 2017 um 20:00 Uhr

in den Mehrzweckraum der Hochlandschule ein.

Die Kinder der Hochlandschule Gilserberg freuen sich über die Anschaffung von Fahrradhelmen. Dank einer Spende in Höhe von 500 € der VR Bank HessenLand eG, konnte der Förderverein der Hochlandschule die Fahrradhelme anschaffen. Nun können die Schulfahrzeuge, wie Roller und Einräder, sicherer genutzt werden.

Panoramaseite 2. Seite Schulnachrichten Förderverein Hochlandschule Gilserberg
von links: Andre Herzog (VR Bank HessenLand eG), Angela Itzenhäuser (Geschäftsführerin Förderverein), Kinder der Hochlandschule, Kathrin Vaupel (kommissarische Schulleiterin), Marc Viehmann (VR Bank HessenLand eG)

Am 09.05.2017 fuhren alle Schulanfänger mit dem Bus in den Mengsberger Kinderwald. Dort wurden Sie von Herrn Völzke in Empfang genommen. Vieles gab es an diesem Vormittag zu entdecken.
Hier einige Bilder und Eindrücke zu den einzelnen Stationen.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10