KW 42/2021

Ärztlicher Wochenendnotdienst

seit 01.10.2014

ÄBD-Dispositionszentrale Hessen, Tel.: 116 117
telefonisch erreichbar:

  • Mo, Di, Do: 19.00 Uhr bis 07.00 Uhr
  • Mi, Fr: 14.00 Uhr bis 07.00 Uhr
  • Sa, So: durchgehend von 07.00 Uhr bis Mo 07.00 Uhr

ÄBD-Zentrale, Asklepios Klinik Schwalmstadt, Krankenhausstraße 27, 34613 Schwalmstadt, Sprechzeiten:

  • Mo, Di, Do: 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr
  • Mi, Fr: 14.00 Uhr bis 22.00 Uhr
  • Sa, So: 09.00 Uhr bis 22.00 Uhr
    (Kernbehandlungszeiten Sa, So und feiertags: 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr, sowie 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr)

Und nicht vergessen: Bei lebensbedrohlichen Notfällen alarmieren Sie bitte unbedingt sofort den Rettungsdienst unter 112.

Apothekendienst für die Gemeinden Gilserberg, Wohratal, Rauschenberg, Gemünden/Wohra, Haina und Rosenthal
erfolgt in einem wöchentlich wechselnden 6er Turnus:
d.h. der Wechsel der Dienstbereitschaft auf die nächste dienstbereite
Apotheke erfolgt immer montags um 8.30 Uhr.

von Montag, den 18.10.2021 bis Montag, den 25.10.2021
Apotheke Rosenthal, Am Lindenrain 3, 35119 Rosenthal, Tel. 06458/1234

von Montag, den 25.10.2021 bis Montag, den 01.11.2021
Kloster Apotheke, Poststraße 7, 35114 Haina (Kloster), Tel. 06456/336

von Montag, den 01.11.2021 bis Montag, den 08.11.2021
Rosen Apotheke, Marktstr. 1, 35285 Gemünden, Tel. 06453/389

Zahnärztlicher Notfallvertretungsdienst
Zu erfragen unter der Servicenummer 0180 560 70 11

Kinder-, Kranken- und Altenpflege
Lanos Care Gilserberg, Tel.: 06696 - 911241

Mobile Hauskrankenpflege des Deutschen Roten Kreuzes:
DRK-Kreisverband Ziegenhain, Telefon: 06691 - 919470

Jugend- und Drogenberatung
Jugend- und Drogenberatung, Hephata Hess. Diakoniezentrum,
Schimmelpfengstr. 5, 34613 Schwalmstadt-Treysa
Telefon: 06691 - 21334

Kasseler Hilfe, Opfer- und Zeugenhilfe e.V.
Wilh. Allee 101, 34121 Kassel, Tel.: 0561 - 282070
Kostenlose und auf Wunsch anonyme Beratung und Hilfe für Menschen, die von einer Straftat oder durch seelische und körperliche Gewalt als Opfer, Zeuge oder Angehörige betroffen sind.
Sprechzeiten:

  • Mo.-Fr. 9:00 – 12:30 Uhr
  • Di., Mi., Do. 13:30 – 16:30 Uhr und nach Vereinbarung

Migrationsberatung für Erwachsene Zuwanderer MBE
Diakonisches Werk des Schwalm-Eder-Kreises, Tel. 05681/992020
Jugendmigrationsdienst JMD
IB Südwest gGmbH, Homberg/Efze, Tel. 05681/937308

Patientenfahrten
Thomas Dippel, Gilserberg - Lischeid, Telefon: 06696 -1288

pflegestuetzpunktPflegestützpunkt Schwalm-Eder-Kreis
Beratungsstelle für Pflegebedürftige / Angehörige
Parkstr. 6, 34576 Homberg
E-Mail: info@pflegestuetzpunkt-schwalm-eder-kreis.de
Terminvereinbarung…..…….05681 / 775-246 und -250