tsv kw31 2018 2TSV Gilserberg – Kinderleichtathletik

Am 21. Juli stand für die Läuferinnen und Läufer des KSK-Schwalm-Eder-Laufcups als fünfter Wertungslauf der Brückenlauf in Niederurff auf dem Programm.

Für die Kinder und Jugendlichen war dabei ein 1,2km-Lauf zu absolvieren. Einen Doppelsieg in ihrer Altersklasse konnten die Läufer des TSV Gilserberg an diesem Tag in der U14 feiern.

In 5:08 min gewann David Führer den Lauf vor Paul Auer (5:12min). Beide sicherten sich damit wichtige Punkte für die Gesamtwertung im KSK-Schwalm-Eder-Laufcup und liegen vor den noch ausstehenden sechs Läufen nun in aussichtsreichen Positionen für eine Spitzenplatzierung in der Gesamtwertung.

tsv kw31 2018 1

Angespornt von den guten Ergebnissen wird die TSV-Leichtathletikgruppe auch bei den nächsten Läufen des Laufcups mit einigen Läuferinnen und Läufern an den Start gehen.

Folgende Laufveranstaltungen, an denen auch Erwachsene aller Alters- und Leistungsklassen teilnehmen können, stehen 2018 noch auf dem Terminplan des KSK-Schwalm-Eder-Laufcups:

18.08. Mittel- u. Langstreckenmeeting in Borken
01.09. Michelsberger Dorflauf
16.09. Treysaer Stadtlauf
20.10. Panoramalauf in Niedenstein
09.12. Adventslauf in Melsungen
31.12. Silvesterlauf in Ziegenhain

Neben den Läufen ist für die Leichtathletikgruppe in den nächsten Monaten auch die Teilnahme an anderen Wettbewerben und das Ablegen des Deutschen Sportabzeichens geplant.

Das Training der Leichtathletikkinder zwischen 9 und 14 Jahren findet montags und freitags von 16:30 Uhr – 18 Uhr in der Turnhalle bzw. bei schönem Wetter auf dem Sportplatz statt. Auskunft erteilt Frank Siesenop (06696/7806; ).