Rathaus

... sich für das familienfreundliche und landschaftlich reizvolle Gilserberger Hochland zwischen Rotkäppchenland Schwalm und dem Naturpark Kellerwald-Edersee zu entscheiden!

#1 Preisgünstige Baugrundstücke und Leerstand, Baukindergeld der Gemeinde on top

#2  Private Förderungen durch Teilnahme der Gemeinde an einem Entwicklungskonzept

#3  Niedrige Hebesätze und gute Breitbandversorgung

#4  Kindertagesstätte – Freistellung von Gebühren; Bustransport zur KITA

#5  Grundschule am Ort – mit Schulkindbetreuung und Mittagessen

#6  Gute Versorgung durch Handel und zahlreiche Gewerbebetriebe

#7  Gute medizinische Versorgung und Pflegeinrichtungen

#8  Zwei Freibäder, viele Sport- und Freizeiteinrichtungen

#9  Reges Vereinsleben

#10  Idyllische Lage und ruhige Kulturlandschaft zwischen dem Rotkäppchenland Schwalm und dem Naturpark Kellerwald-Edersee

Liebe Besucherinnen, lieber Besucher unserer Internetseite,

in der Rubrik Rathaus finden Sie die Telefonnumern von den MitarbeiterInnen der Gemeindeverwaltung, Informationen über Bau- und Wohngebiete, verschiedene Gemeindesatzungen oder die Öffnungszeiten der Verwaltung.

Auch werden an dieser Stelle die einzelnen Ortsteile im Kurzprofil vorgestellt. Insgesamt leben in der Gemeinde etwa 3.600 Einwohner.