Landfrauen

Schätze der Region entdecken – unter diesem Motto besuchten die Sachsenhäuser Landfrauen das Wasserschloss Hirschgarten in Nassenerfurth.

lfv sachsenhausen kw23 2019 1

Bezirkslandfrauenverein Ziegenhain

Abfahrt ist nicht wie angekündigt um 8.45 Uhr, sondern um 8.15 Uhr am Betriebshof Bonte in Ziegenhain.

Am Donnerstag, 6.06.2019 um 19.00 Uhr sind alle Landfrauen herzlich zu einer Mitgliederversammlung ins DGH eingeladen.

Anschließend ist Chorprobe.

Das nächste Treffen der Landfrauen findet am 05.06.2019 um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus statt. Hierzu sind alle Landfrauen recht herzlich eingeladen.

Hochlandlandfrauen Gilserberg

Am 19.06.2019 ist Herr Cassel vom Schlafmedizinischen Zentrum in Marburg zu Gast. Er referiert zu dem Thema „Älter sein und schlafen“

am Donnerstag, 13. Juni 2019 um 10 Uhr
in der Stiftsruine Bad Hersfeld

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht ein Vortrag von Bruder Paulus, dem Leiter des Kapuzinerklosters Liebfrauen in Frankfurt und Seelsorger im Stadtzentrum Frankfurts, der auch journalistisch, u.a. beim Hessischen Rundfunk, tätig ist.

Hallo liebe Landfrauen von Sachsenhausen,

Wie auf der JHV und im Blättchen schon angekündigt, führt uns unsere diesjährige Halbtagesfahrt am 25.05.2019 in das „Schloss Hirschgarten“ nach Nassenerfurth!

Dort erwartet uns das Schauspielerehepaar (s.a. Hessentipp) mit einer Führung durch den Kräutergarten und anschließend Kaffee/Tee und Kuchen in geselliger Runde. (Kostenpunkt 15 € pro Nase)

Am Freitag, 10. Mai 2019 fahren wir nach Otzberg zu einer Chicoréefarm in den Odenwald.

Abfahrt ist um 7.30 Uhr am Dorfgemeinschaftshaus Moischeid. Wir werden hinter die Kulissen des Neuwiesenhofes geführt und bekommen den gesamten Produktionsprozess von Chicorée gezeigt.

Anschließend wartet auf uns ein 5-Gänge „Chicorée-Menü“ der besonderen Art.

Referent ist Polizeipressesprecher Markus Brettschneider. Hierzu sind alle Landfrauen sowie interessierte Bürgerinnen und Bürger am Dienstag, den 7. Mai um 19.00 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Moischeid eingeladen. Weitere Informationen bei B. Pomorin Tel. 06696 303

Am Mittwoch, den 08.05.2019, 19.30 Uhr findet im Ev. Gemeindehaus unser nächstes Treffen statt. An diesem Abend ist Frau Heide-Ermel zu Gast und hält den Vortrag „Ein Tag ohne Lachen ist ein verlorener Tag“. Zu der Veranstaltung sind alle Landfrauen sowie Gäste herzlich eingeladen.

tatjana kroeger lesung 2019Auf dem Landweg zweimal quer durch ganz Europa und Asien? Und ganz allein als Frau? Zugegeben, eine wahnwitzige Idee und es geht doch! In acht Monaten reist Tatjana Kröger fast 54.000 Kilometer auf Straße und Schiene von Lissabon nach Singapur und zurück, durch 32 Länder. Sie fischt im zugefrorenen Baikalsee, lernt bei den Nomaden in der Mongolei die tägliche Hausarbeit, streichelt Tiger in einem Waldkloster in Thailand, nimmt in Malaysia an einer traditionellen Hochzeitsfeier teil, macht Station am Basislager des Mount Everest, sieht in Pakistan die Prozessionen zum großen islamischen Fest Aschura. Sie ist mit klapprigen Bussen unterwegs, besucht uralte Ruinenstätten, durchreist atemberaubende Landschaften, erlebt ständige Klimawechsel zwischen klirrender Kälte und tropischer Schwüle sowie ein Feuerwerk an kulinarischen Eindrücken. Und wo immer sie hinkommt, begegnen ihr Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und Gastfreundschaft, auf die man als Alleinreisende ganz besonders angewiesen ist.

Unsere nächste Besprechung findet am 03.04.2019 um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus statt. Es wird um eine rege Beteiligung gebeten. Besondere Gesprächsthemen an diesem Abend sind die Tagesfahrt zur Mandelblüte in die südliche Pfalz, zu der wir nochmal Landfrauen mit Partner und Gäste herzlich einladen, und die Mitwirkung der Landfrauen beim Kellerwald-Bikemarathon am 14.04.2019. Zum Seniorennachmittag der Hochlandgemeinde wird noch um Unterstützung durch einige Landfrauen gebeten .Kontakt Petra Naumann Tel. 06696/7116