Ablauf
Mit dem Zug aus Marburg
10:00 Uhr     Treff am Marburger Bahnhof
10:20 Uhr     Abfahrt mit dem Zug
10:41 Uhr     Ankunft mit dem Zug in Neustadt (Hessen)

Mit dem Bus aus Gemünden (Wohra) bzw. Gilserberg
10:00 Uhr    Abfahrt mit dem Bus am „Alten Bahnhof“ in Gemünden (Wohra)
10:20 Uhr    Abfahrt mit dem Bus in Gilserberg
10:40 Uhr    Ankunft Bus in Neustadt (Hessen)

11:00 Uhr    Offizielle Eröffnung des Wiera-Wohra-Radweges in Neustadt (Hessen)

12:30 Uhr    Rast mit Stärkung in Itzenhain

13:45 Uhr    Einkehr im „Alten Bahnhof“ in Gemünden (Wohra)

15:15 Uhr    Transfer mit dem Bus zurück nach Neustadt (Hessen)
16:12 Uhr    Abfahrt Zug von Neustadt (Hessen) nach Marburg
16:32 Uhr    Ankunft am Marburger Bahnhof

17:00 Uhr    pünktlich bei Freunden zum Anpfiff des WM-Spiels Deutschland gegen Mexiko

Auf land- und forstwirtschaftlichen Wegen, verkehrsarmen Straßen sind mehrere Steigungen zu erradeln. Die 21 km lange Route zwischen den Bächen Wiera und Wohra beginnt am Bahnhof von Neustadt in Hessen, der Stadt mit dem Junker-Hansen-Turm – eine absolute Superlative, denn er ist der größten Fachwerkrundbau der Welt. In einer ruhigen Seitenstraße möchten wir mit Ihnen den Radweg eröffnen und direkt einweihen!

Von dort folgt die Route der Wasserscheide von Rhein und Weser durch das Gilserberger Hochland. Auf halber Strecke wollen wir gemeinsam rasten und uns mit regionalen Spezialitäten vom Schwälmer Brotladen stärken. Ländlich beschauliche Bauernweiler, Felder, Wiesen und Wälder säumen die Route bevor es wieder abwärts geht durch das Dörfchen Schiffelbach nach Gemünden an der Wohra, dem Städtchen zwischen dem Burgwald und dem Kellerwald. Hier können Sie mit uns im „Alten Bahnhof“ einkehren und gemütlich ausklingen lassen.

Wenn Sie ein Transfer von Gemünden (Wohra) in Anspruch nehmen möchten, bitten wir Sie um Anmeldungen bis zum 11. Juni 2018.

Hinweise:
Die Teilnahme ist kostenfrei

Anmeldung & Informationen
Touristinformation
Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH
Erwin-Piscator-Haus
Biegenstraße 15
35037 Marburg

Tel.: 06421  9912-0
Fax: 06421  9912-12
E-Mail:
Internet: www.marburg-tourismus.de

Veranstalter:
MSLT
Landkreis Marburg-Biedenkopf



Hinweis der Gemeinde Gilserberg:

Alternativ ist die Teilnahme an der Eröffnungs-Radtour am Sonntag, den 17.06.2018, auf einer Teilstrecke ab Gilserberg-Itzenhain (DGH, ca. 12.30 Uhr) bis Gemünden/Wohra möglich.