Das Kirchspiel Lischeid feierte in diesem Jahr den Gottesdienst anlässlich des Weltgebetstages in der Kirche in Heimbach. Gastgeberland waren die Philippinen.
Liebevoll war der Gottesdienst von den Heimbacher Frauen und einigen Mädchen vorbereitet worden. Die musikalische Vorbereitung und Durchführung lag in den Händen von Pfarrerin Tosca von der Ahe.
Der wunderschöne und informative Gottesdienst ermöglichte allen Teilnehmenden, sich in die Situation und die Probleme der Frauen von den Philippinen hineinzuversetzen.
Nach dem Gottesdienst bestand bei traditionellen philippinischen Gerichten die Möglichkeit zu Gespräch und Austausch. Alle Beteiligten waren sich einig: es war ein gelungener Weltgebettag. Man darf sich auf den nächsten in Lischeid freuen.

kirchspiel lischeid kw11 2017 1

kirchspiel lischeid kw11 2017 2

Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums hat sie die Waldbühne Niederelsungen entschlossen, ein ganz besonderes Theaterstück auf die die Waldbühne zu bringen: Luther.
Das Stück zeichnet ein Bild des 16. Jahrhunderts mit seinen Höhen und Tiefen. Sie werden den Menschen Martin Luther kennen und hoffentlich mögen lernen. Sie erleben die spannende Geschichte eines außergewöhnlichen Mannes und seiner Zeit.
Für die Kirchspiele Lischeid und Sebbeterode sind für die Aufführung am Sonntag, den 23. Juli fünfzig Karten geblockt. Die Karte kostet 14 €. Die Kosten für die Busfahrt richten sich nach der Anzahl der Mitfahrenden.
Da die Nachfrage nach Karten sehr hoch ist, müssen wir unsere Fahr dort hin bald bestätigen. Wer Lust hat, mitzufahren, warte deshalb mit seiner Anmeldung nicht allzu lange.

Ev.-ref. Pfarramt Lischeid, Lischeider Str. 1, 34630 Gilserberg-Lischeid, Tel.: 06696/1222, Fax.: 06696/911259, E-Mail: , Handy: 01575/6362316.